COMPLEXX - das komplette Blechbearbeitungssystem
 

DT WaterTable (Wasser-Schneidtisch, Brennschneidanlagen)

Eine überlegene Lösung für das Plasmaschneiden bietet der Wasser-Schneidtisch der Dodek Technik. Es treten weniger Spannungen und Verzug an den Werkstücken auf, da die durch den Schneidprozess entstehende Wärme optimal abgeführt wird.


Wasser-Schneidtisch für das Plasmaschneiden
Der Wasser-Schneidtisch ist aus dickem Stahlblech gefertigt und hat einen umlaufenden Rand. Im Inneren des Tisches sind Auflagekonsolen für den Schneidrost angebracht. Die Schlackenkästen können als alternative Option auf der Luftkammer angebracht werden.

Zum Heben des Wasserstandes wird ein Ventil geöffnet, damit Druckluft in die Luftkammer strömen kann und dabei das Wasser in den Schneidtisch gedrückt wird. Das Senken des Wasserstandes erfolgt durch das Öffnen eines anderen Ventils, wodurch Luft aus der Luftkammer entweicht und Wasser aus dem Behälter in die Luftkammer zurückfließt. Die Regulierung des Wasserstandes ist in vier unterschiedlichen Varianten lieferbar, von der einfachen manuellen Steuerung bis zur Fernbedienung am Bedienpult der Schneidmaschine.

Wasser-Schneidtische sind immer kundenspezifisch. Für das Schneiden unter Wasser empfehlen wir um die Tafel herum eine Sicherheitszone von 350 mm an den Längsseiten und jeweils 600 mm vor und hinter der Tafel. An allen Seiten ist ein Beckenrand von 100 mm. Die Auflagehöhe ist normal 700 mm.

Durch den ionisierenden Plasmaprozeß und durch die Zeit entweicht der Sauerstoff und das Wasser wird neutralisiert. Dadurch wird Neigung zur Rostbildung verringert.

Vorteile des DT WaterTable

  • Unabhängig von der Schneidkopfposition
  • Wartungsarm
  • Leiser Betrieb
  • Zugabe von Additiven als Korrosionsschutz möglich

Stellenangebote

Interaktiv

News

Dodek GmbH & Co.KG • Lanzstrasse 2 •  88410 Bad Wurzach • Tel: +49 (0)7564 / 948 950 Fax: +49 (0)7564 / 948 959 • Email: contact@dodek.de
© 2007-2017 Dodek GmbH